Stammorchester 

Freitag, 15.11.2019 um 19.30 Uhr Spielerversammlung

Samstag, 16.11.2019 um 18.00 Uhr St. Martinszug in Greimerath

Sonntag, 17.11.2019 um 09.30 Uhr Gedenkfeier am Ehrenmal in Bombogen in Uniform (vorher keine Messe!) - Noten: Musica Sacra, Ich hatt´ einen Kameraden (Marsch Revue) und Nationalhymne (aus "Der große Zapfenstreich"), 10.15 Uhr Gedenkfeier am EM in Neuerburg, 11.00 Uhr Gedenkfeier am EM in Dorf

Freitag, 06.12.2019 ab 18.00 Uhr "Advent im Hof" bei Familie Schömann, Maximinstraße 18


Vorstand

 


 

 

 

Ausbildung

Unsere Jugendarbeit

M = Miteinander
U = Unterricht
S = Spaß
 I = Integration
K = Kommunikation

Jugendarbeit und die musikalische Ausbildung der Jungmusiker spielen eine wichtige Rolle in unserem Verein.Kinder und Jugendliche im Alter von 8-16 Jahren werden zur Zeit durch aktive Musiker, private Musiklehrer und durch die Kreismusikschule ausgebildet.

Neben dem praktischen und theoretischen Einzelunterricht spielen unsere Jüngsten in einem Jugendorchester des Musikverein Bombogen.
Probe: montags (14-tägig) von 18.30 - 20.00 Uhr im Pfarrheim Bombogen

Das Orchester bildet eine Vorstufe zur Integration der Jungmusiker in das Stammorchester des Musikvereins. Ihr Können präsentieren die Jüngsten des Vereins an verschiedenen Festen in Bombogen und der Umgebung. Darüber hinaus findet jedes Jahr ein Vorspielnachmittag statt. Neben den musikalischen Aktivitäten unternehmen die Jungmusiker aber auch sonst Einiges gemeinsam. Eislaufen, Halloweenparty, Gestaltung des "Amerika" Standes am Fest "Musik & Genuss" in Bombogen sind hierfür nur einige Beispiele.

Seit Januar 2016 bietet der Musikverein in Zusammenarbeit mit der Musikschule "Spiel mit" auch eine musikalische Früherziehung für Kinder ab 3 Jahren an. >>> mehr

>>>Anmeldung zur Jugendausbildung<<<

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die folgenden Ansprechpartner:

Jugendwart: Heike Ebert
                     Tel: 01733044412
                     jugend@musikverein-bombogen.de

Wir freuen uns auf dich!