Aktuelles

 

Musikverein 1927 Bombogen e.V.
Vorstandswahlen
 

 

Am 3. September 2021 fand die Generalversammlung des Musikverein 1927 Bombogen e.V. im Pfarrheim in Bombogen statt, nachdem die bereits für den 30. Oktober 2020 turnusmäßig geplante Versammlung aufgrund der Coronapandemie abgesagt werden musste.

Der Vorsitzende Mario Wellenberg begrüßte die anwesenden Mitglieder, sowie den Dirigenten Horst Haas, man gedachte den verstorbenen Vereinsmitgliedern und es wurde die ordnungsgemäße Einberufung und Beschlussfähigkeit der Versammlung festgestellt.

In seinem Tätigkeitsbericht ging der Vorsitzende auf die besonderen Highlights seit der Generalversammlung 2018 ein, der von den Anwesenden interessiert aufgenommen wurde.

Es folgte der Kassenbericht, vorgetragen von der Kassiererin Silvia Schaaf. Kassenprüfer Werner Weberskirch attestierte Silvia Schaaf eine absolut korrekte und vorbildliche Kassenführung, bevor der Vorstand auf seinen Antrag hin einstimmig entlastet wurde.

Zu Ehrenmitgliedern wurden Günther Bechtel, Reiner Neidhöfer und Hermann Oetringer aufgrund ihrer langjährigen Treue und Verbundenheit zum Verein, sowie für ihre besonderen Verdienste ernannt. Alle Geehrten erhielten eine Ernennungsurkunde und ein Weinpräsent.

   v.l.n.r. Christoph Herres, Günther Bechtel, Hermann Oetringer, Reiner Neidhöfer, Mario Wellenberg

 

Mario Wellenberg hatte bereits in der Spielerversammlung am 15. November 2019 mitgeteilt, dass er für den neuen Vorstand nicht mehr kandidieren wird, um dem Verein genügend Vorbereitungszeit, insbesondere im Hinblick auf seine Nachfolge, zu geben.

Mit Stolz und auch etwas Wehmut berichtete er in seinem Resümee über besondere Erlebnisse und Ereignisse während seiner Amtszeit, so beispielsweise an die Übernahme des Pfarrheimes in die Trägerschaft des Musikvereins im Jahr 2017 und die Realisierung des Erweiterungsbaus mit Carport im Jahr 2019.

Die beiden großartigen Konzerte im Eventum in Wittlich 2014 und 2017 mit jeweils rund 750 Besuchern, hob er besonders hervor, da diese für den Verein mit besonderen finanziellen und organisatorischen Herausforderungen verbunden waren. Auch das tolle Sommerfest im Jahr 2019 mit dem Festakt “50 Jahre Stadtteile“ ist für ihn eines der ganz besonderen und unvergesslichen Highlights in der Vereinsgeschichte.

Der scheidende Vorsitzende dankte allen Musikerinnen und Musikern, dem Vorstand und dem Dirigenten für ihre langjährige Loyalität, Unterstützung und tolle Zusammenarbeit.

Hermann-Josef Krämer wurde anschließend einstimmig zum Wahlleiter gewählt und es folgte die Neuwahl des Vorstandes und der Kassenprüfer.

Die Versammlung wählte den bisherigen stellv. Vorsitzenden Christoph Herres zum neuen Vorsitzenden und Matthias Lieser zum neuen stellv. Vorsitzenden. Silvia Schaaf wurde in ihrem Amt als Kassiererin bestätigt und wird künftig von Kerstin Rosch vertreten. Wiedergewählt wurden als Schriftführerin Stefanie Pantenburg und Lisa Jungen als stellv. Schriftführerin. Rüdiger Weber übernahm erneut das Amt des Noten- und Instrumentenwartes und Norbert Follmann und Nikolas Hayer übernahmen erneut die beiden Ämter der Beisitzer. Heike Ebert wurde erneut als Jugendwartin im Amt bestätigt und wird künftig von ihren Stellvertreterinnen Johanna Thiem und Franziska Schäfer unterstützt.

   hintere Reihe v.l.n.r. Nikolas Hayer, Matthias Lieser, Christoph Herres, Stefanie Pantenburg, Johanna Thiem, Norbert Follmann, Silvia Schaaf

vordere Reihe v.l.n.r. Kerstin Rosch, Franziska Schäfer, Lisa Jungen, Heike Ebert

es fehlt: Rüdiger Weber

 

Herbert Krips und Werner Weberskirch wurden erneut zu Kassenprüfern gewählt.

Im Anschluss an die Wahl bedankte sich der neue Vorsitzende Christoph Herres bei allen Teilnehmern für ihr Kommen und das ihm entgegengebrachte Vertrauen, sowie bei Hermann-Josef Krämer für die souveräne Durchführung der Neuwahlen.

Er dankte insbesondere Mario Wellenberg für seine 11-jährige Tätigkeit als Vorsitzender, seine fast 3-Jahrzehnte lange Vorstandsarbeit sowie seine fast 40-jährige aktive Mitgliedschaft als Trompeter und überreichte ihm als Dank und Anerkennung einen Gutschein.

v.l.n.r. Christoph Herres, Mario Wellenberg

Bevor die Versammlung dann geschlossen wurde, gratulierte Christoph Herres dem neuen Vorstand zur Wahl und blickte zuversichtlich auf die kommenden Herausforderungen. 




Termine


Probe

Datum:29.10.2021
20:00



Zurück zur Übersicht




  • Auf Grund der aktuellen Situation finden die Proben zurzeit unter den geltenden Vorschriften statt.
  • Sobald die Situation es zulässt, folgen weitere Infos!